Aktuelles

Briefe

Essen, den 07.05.2020

Liebe Eltern der Münsterschule,

wir freuen uns sehr, dass wir die Kinder nach sieben Wochen endlich wieder in der Schule begrüßen können. Wie Sie sicherlich aus der Presse gehört haben, werden die Kinder in einem „rollierenden Rhythmus“ zur Schule kommen. Unsere Planung für die Zeit vom 11.Mai – 20.Mai 2020 sieht wie folgt aus:

Datum

Präsenztag für

Montag, den 11.05.2020

Klasse 4

Dienstag, den 12.05.2020

Klasse 3

Mittwoch, 13.05.2020

Klasse 2

Donnerstag, 14.05.2020

Klassen 1a und 1b

Freitag, 15.05.2020

Klasse 4

Montag, 18.05.2020

Klasse 3

Dienstag, 19.05.202

Klasse 2

Mittwoch, 20.05.2020

Klassen 1a und 1b



Zum Schutz aller Personen haben wir uns auf Hygienemaßnahmen geeinigt, die Sie heute zusammen mit der Gruppeneinteilung erhalten.

Wichtig: Nur gesunde Kinder dürfen die Schule besuchen. Sollten Ihr Kind Erkältungssymptome zeigen, rufen Sie mich bitte an und melden Ihr Kind bei mir ab.

Weitere Informationen bekommen Sie am Donnerstag.

Bleiben Sie gesund, herzliche Grüße,

­­­­­­­­­­­_______________________________
Annette Sonius (Schulleiterin)

 

Anton Zugangs code von allen Schülern bitte an muensterschule(dot)lehrerzimmer(at)schule(dot)essen(dot)de

                                                                            Essen, den 23.04.2020

Liebe Eltern der Münsterschule,

inzwischen begleiten uns die Auswirkungen des Corona – Virus seit sieben Wochen und die aktuelle Situation ist für uns alle, und ganz besonders für die Kinder, eine sehr schwierige Zeit. Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen Ihrerseits, die Zeichen der Solidarität untereinander und Ihre Besonnenheit im Umgang mit der nie dagewesenen Situation.

In den Telefonaten mit den Klassenlehrinnen haben sich einige Fragen ergeben, die ich mit dem heutigen Brief beantworten möchte:

Bearbeitung der Aufgaben:
Vor den Osterferien hatten wir Ihnen schon Tipps zur Bearbeitung der Aufgaben gegeben.
Bitte denken Sie daran, dass die Kinder während der Bearbeitung der Aufgaben auch Bewegungspausen benötigen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Kind Schwierigkeiten beim Erledigen der Wochenarbeitspläne haben sollte. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns eine Email an
muensterschule(dot)lehrerzimmer(at)schule(dot)essen(dot)de und bitten um einen Rückruf oder rufen Sie mich montags bis freitags zwischen 8 Uhr  - 12 Uhr in der Schule an (23 94 20). Wir sind für Sie da!

Amazon Appstore für Android gratis!
Sie können die App "Richtig rechnen" - Mathematik für die Grundschule bei Amazon Appstore für Android  für 1,09€ herunterladen und installieren.
Ebenso für 1,09€ die „
Zebra APP - Klasse 1 bis 3“. 
Wir erstatten Ihnen die Kosten für beide APPs. Bitte melden Sie sich bei mir.

 

Rückgabe der Aufgaben
Auf dem Schulhof stehen täglich die „Klassenkisten“, in die Sie die fertigen Aufgaben legen können. Da die Kinder die Aufgaben zum Teil erst Mitte dieser Woche erhalten haben, obwohl alle Lernpakete zeitgleich herausgeschickt wurden, können Sie selbst entscheiden, wann Sie die bearbeiteten Aufgaben abgeben.
Ebenso können Sie Fragen oder Briefe an die Lehrer in diese Kisten werfen.

Schulische Veranstaltungen
Leider müssen bis zum Schuljahresende alle schulischen Veranstaltungen abgesagt werden. Auch unser geplantes Schulfest kann leider nicht stattfinden.

Vera
Die Vergleichsarbeiten (VERA) in den Fächern Deutsch und Mathematik für alle dritten Klassen in Deutschland werden ebenfalls nicht durchgeführt.

Elterngespräche
Der geplante Elternsprechtag wird durch die nun wöchentlichen Telefonate mit den Klassen-lehrerinnen ersetzt. Dadurch sind Sie, so gut wie es momentan möglich ist, im Austausch mit uns.

Versetzung/Zeugnisse
Machen Sie sich bitte keine Sorgen wegen einer Versetzung oder wegen der Zeugnisnoten. Für alle Klassen gilt, dass die Lehrerinnen anerkennend mit den bisher in der Schule erbrachten Leistungen umgehen und ein dem Kind angemessenes Zeugnis schreiben werden.
Die Aufgaben, die die Kinder zu Hause bearbeiten, schauen die Lehrer nach. Die Ergebnisse  können positiv in die Note mit einfließen. Aufgaben, die von den Kindern nicht verstanden wurden oder falsch gelöst wurden, finden jedoch keine Berücksichtigung in der Zeugnisnote bzw. Zeugnisbewertung.
Nach Rücksprache mit den Klassenlehrerinnen werden alle in das kommende Schuljahr versetzt.
Bitte bedenken Sie, dass alle Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland vor dem gleichen Problem stehen. Wir werden auf jeden Fall die Leistungen Ihres Kindes wohlwollend bewerten.


Wiedereröffnung der Schule
Die Vorbereitungen für eine schrittweise Wiedereröffnung unserer Schule ab dem 4. Mai für die 4. Klasse laufen bei uns auf Hochtouren. Dabei haben wir besonders die Sicherheit der Kinder und der Mitarbeiter in Bezug auf den Infektionsschutz im Schulalltag in den Blick genommen.
Ab Montag besteht Mundschutzpflicht in NRW, das bedeutet, dass wir in der Schule auch dazu verpflichtet sind, einen zu tragen. Die Kinder der 4. Klasse möchte ich daher bitten, sich schon jetzt an das Tragen eines Mundschutzes zu gewöhnen.
Sobald das Schulministerium und das Schulamt Essen uns konkrete Informationen gibt, wie genau der Einstieg ab dem 4.Mai aussehen wird (Gruppengröße, Stundenplan, OGS – Betreuung….), werden wir die Eltern der 4. Klassen informieren.

Das gleiche gilt für den Wiedereinstieg der Klassen 1, 2, und 3. Sobald wir Näheres wissen, informieren wir Sie sofort!

Bitte bedenken Sie, dass alle von uns getroffenen Maßnahmen nach den Vorgaben der Stadt Essen, der Bezirksregierung und des Schulministeriums durchgeführt werden.

Ein großes Dankeschön an Sie! Wir wissen, was Sie im Moment zu Hause leisten!

Wir haben schon so viel geschafft – gemeinsam meistern wir auch die weitere Zeit!

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund,

________________________________________

Annette Sonius (Schulleiterin)

 

Die Lernpakete sind gestern per Postverschickt worden und werden vermutlich am Montag oder Dienstag bei Ihnen eintreffen.( 16.04.2020)

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Münsterschule,

liebe Eltern!

Von ganzem Herzen hoffen wir, dass es euch gut geht und dass ihr und eure Familien gesund seid!

Vielleicht geht es euch genauso wie uns Lehrern – diese Zeit ist sehr merkwürdig und eine Schule ohne Schülerinnen und Schüler umso mehr! Ohne euch ist es hier in der Schule sehr ruhig und wir alle vermissen euer fröhliches Lachen! 

Wir hoffen, dass wir euch bald wiedersehen!

Das Team der Münsterschule wünscht euch

ein frohes Osterfest 2020!

Bleibt gesund!

 

Amazon Appstore für Android Gratis! für unsere Schüler und Schülerinnen!

"Richtig rechnen" für alle Klasse  - Mathematik für die Grundschule bei Amazon Appstore für Android herunterladen und bitte installieren.

Zebra APP bis Klasse 1 bis 3

Wir erstatten für unsere Schüler 1,09 Euro für die APP, die wir Ihnen in bar auszahlen!!!!

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eure Klassenlehrerinnen haben einen Brief für Euch.

Briefe/ gemalte Bilder bitte in den Briefkasten vor der Schule werfen.       

 Essen, den 30.03.2020          Brief an die Eltern

                                                                                         Essen, den 25.03.20

Liebe Eltern der Münsterschule,

wie wir heute erfahren haben, haben einige Kinder ihre Aufgaben, die sie in Papierform erhalten haben, bereits erledigt. Wir freuen uns natürlich über die Motivation der Kinder, die häuslichen Aufgaben so schnell zu bearbeiten.

Bitte denken Sie daran, dass wir uns in einer Ausnahmesituation befinden, die für uns alle neu ist. „Homeschooling“ kann und soll den Schulunterricht nicht ersetzen. Gehen Sie bitte mit Gelassenheit an die Bearbeitung der Aufgaben heran. Auch wir Lehrer müssen uns mit dieser neuen Situation auseinandersetzen und es ist uns klar, dass es nicht möglich ist, ein Lernpaket zusammenzustellen, das alle Schüler*innen im gleichen Maße anspricht. Sollte Ihr Kind die Aufgaben schnell bearbeiten, dann freuen Sie sich und wenn es länger dauert, dann sorgen Sie sich nicht. Hauptsache, es bearbeitet die Aufgaben mit Freude!

Wir möchten Ihnen ein paar Tipps und Hinweise für das „Homeschooling“ geben:

  • Schüler*innen der Klassen eins und zwei sollten täglich etwa zwei Stunden an ihren Aufgaben arbeiten
  • Schüler*innen der Klassen drei und vier etwa drei Stunden.
  • Nutzen Sie zum einen die Materialien, die wir ausgeben haben sowie vorhandene Bücher und Arbeitshefte.
  • Wählen Sie möglichst selbsterklärende Aufgaben sowie abwechslungsreiche (schriftlich, mündlich, digital) .
  • Wählen Sie Aufgaben, die die Lerninhalte des Schuljahres wiederholen und arbeiten Sie mit Ihrem Kind bitte nicht vor.
  • Nutzen Sie digitale Lernangebote (siehe Auflistung).
  • Denken Sie auch an Bewegungspausen!
  • Lesen Sie viel mit Ihrem Kind!
  • Rätsel lösen, Detektivaufgaben oder Sudokus schulen das Denken J

Wenn Sie merken, dass Ihr Kind trotz der hier genannten umfangreichen Angebote noch Material benötigt, schreiben Sie uns eine Email an:

Münsterschule(dot)Lehrerzimmer(at)schule(dot)essen(dot)de

An diese Mailadresse können Sie auch den Code der Anton.App schicken.

            Weitere Informationen finden Sie auch immer wieder auf unserer Homepage!

Wir hoffen sehr, Ihnen und Ihren Familien geht es gut und wir wünschen Ihnen Kraft und Gelassenheit, um diese merkwürdige Zeit zu meistern!

Bleiben Sie gesund

Herzliche Grüße        

Annette Sonius
(Schulleiterin)

Sammlung aktueller Lernangebote:

Materialwiese.de bietet folgende Seiten an:

  • kostenloses Material von mir beim Matobe-Verlag
  • virtuelles Klassenzimmer des ZDF
  • kostenloser Zugang bei Sofatutor
  • ARD-Mediathek
  • Planet-Wissen
  • Planet-Schule
  • Notfall-Lernpakete des Mildenberger Verlags
  • Lernapp Anton
  • Lernapp Schlaukopf
  • interaktive Übungen des Westermann Verlags
  • Material des Klett-Verlags
  • Super Simple Songs für Englisch
  • Tolles kostenloses Material gibt es auf Instagram bei mrs.rupad
  • tägliche Sportstunde für Grundschulkinder
  • Känguru der Mathematik
  • Studenten helfen Schülern
  • Amira-Lesen
  • Amira-Hörbücher
  • PIKAS (Mathe)
  • Englisch Klasse 3
  • Englisch Klasse 4
  • interaktive Übungen zu Lehrwerken des Cornelsen Verlags

Text

 

Neue Informationen zur Notbetreuung – Stand 21.03.2020

Liebe Eltern der Münsterschule,

vielleicht haben Sie es bereits durch die Medien erfahren, dass das Schulministerium eine neue Regelung bezüglich der Notbetreuung getroffen hat.

  • Ab dem 23. März 2020 haben alle Beschäftigten, die in kritischen Infrastrukturen arbeiten, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können, einen Anspruch auf Notbetreuung.
    Dies gilt unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin.
  • Ebenfalls ab dem 23. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 wird der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet.
    Die Notbetreuung steht dann bei Bedarf an allen Tagen der Woche - auch an den Wochenenden sowie in den Osterferien -  grundsätzlich zur Verfügung.
    Ausnahme:  Von Karfreitag bis Ostermontag findet keine Betreuung statt.

Link zum Formular: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

Möchten Sie Ihr Kind auf Grund dieser Erweiterungsmöglichkeit zur Betreuung anmelden, so schreiben Sie mich bitte schnellstmöglich (auch am Wochenende) an:

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße,

Annette Sonius

www.schlaukopf.de

https://pikas.dzlm.de

Klasse 1a und 1b 

Mathebuch S.15 - 21, 26- 29, 52, 53, 70, 71

Deutschbuch zu Ende machen.

Kopfrechnen üben im Zahlenraum bis 20

Klasse 2

Klasse 3

Zebraheft S.52-58

Arbeitsblätter: 6 Lese-Mal_Schreib-Geschichten

9 Mathe  AB

Klasse 4

Mathe

richtig rechnen app sehr zu empfehlen! Für alle Klassen.

                                                                      

Liebe Eltern,

 

wie erwartet hat die Landesregierung heute beschlossen die Schulen in NRW ab Montag, dem 16.03.2020 bis zu den Osterferien geschlossen.

Damit Sie die neue Situation besser regeln können, gibt es bei Bedarf eine Übergangsregelung. Am Montag und Dienstag können Sie entscheiden, ob Sie Ihr Kind zur Schule schicken wollen. Ihr Kind wird an diesen beiden Tagen entsprechend der Unterrichtszeit bzw. der OGS – Zeit betreut.

Ab Mittwoch wird der Schulbetrieb eingestellt!

Für Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen – insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, gibt es ein Not – Betreuungsangebot. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der kommenden Woche.

Einige Kinder haben bereits am Freitag Übungsmaterialien von ihren Klassenlehrerinnen erhalten, die sie bitte zu Hause bearbeiten sollen. Falls Ihr Kind die Materialien noch nicht bekommen hat, besteht die Möglichkeit, diese am Montag oder Dienstag in der Schule abzuholen.

Auf unserer Homepage finden Sie zudem den Hinweis auf die Anton – App, die die Schüler*innen bereits aus dem Unterricht kennen und ebenfalls bearbeiten können.

 

Wir hoffen, dass wir alle diese ungewöhnliche Zeit gut und gesund überstehen!

Mit freundlichen Grüßen,

 

____________________
A. Sonius (Schulleiterin)

Zu Hause lernen gratis und effektiv.

Liebe Eltern, liebe Kinder,

 

mit Anton (APP) können alle Lerninhalte, aus allen Jahrgangsstufen, gelernt werden.

Bitte ein eigenes Konto erstellen.

Alternative APPs "Richtig rechnen", "Zebra Deutsch" passend zum Lehrwerk, günstig und offline.

Weiteres Material können Sie - falls noch nicht erhalten - täglich zwischen 8 und 11 Uhr in der Schule abholen.

 

 

 

Elterncafé

Herzlich willkommen zu unserem Elterncafé!

Jeden Donnerstag treffen wir uns in der Zeit von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück im Elterncafe in der Münsterschule. Frau Khaleel (Klasse 3) organisiert und betreut das Elterncafé.

Mit vielen Spezialitäten und Sprachen aus unterschiedlichen Ländern findet das Frühstück statt und ein reger Austausch ist garantiert.

Im Elterncafe diskutieren wir alle aktuellen Themen rund um das Kind, die Schule und den Unterricht.